Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Hohen Neuendorf


Pressemitteilung

Kulturbahnhof kommt endlich voran – Mittel werden 2019 bereitgestellt DIE LINKE will das Projekt Kulturbahnhof schneller voranbringen als ursprünglich von der Verwaltung geplant. Die Fraktion hatte gemeinsam mit anderen angekündigt einen entsprechenden Änderungsantrag in die Haushaltsdebatte einzubringen. Nachdem sich herausgestellt hat, dass die... Weiterlesen


Exklusive Frankreich-Reise des Bürgermeisters

Vor einigen Monaten schlug Bürgermeister Apelt (CDU) vor, dass Hohen Neuendorf eine neue Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Bergerac eingehen sollte. Dieser Vorschlag kam überraschend, denn bisher hatte sich Steffen Apelt so gut wie gar nicht um den Austausch mit den Partnerstädten gekümmert. Und nun noch eine weitere Partnerschaft?... Weiterlesen


Pressemitteilung: Land Brandenburg stärkt die Finanzkraft der Kommunen

Land Brandenburg stärkt die Finanzkraft Kommunen - auch Hohen Neuendorf profitiert   Mit der geplanten Erhöhung der Verbundquote des Kommunalen Finanzausgleichs auf 21 Prozent für das Jahr 2019 stärkt das Land Brandenburg die Finanzkraft der kommunalen Familie. Die Verbundmasse, aus der die Schlüsselzuweisungen gespeist werden, beträgt für das... Weiterlesen


Traurige Nachricht

An diesem Wochenende erreichte uns eine sehr traurige Nachricht, die uns zutiefst bestürzt macht: Am Freitag ist unser langjähriger Freund und Genosse Ullrich Richter, der von uns allen immer nur Ulli genannt wurde, plötzlich und unerwartet verstorben. Wir alle kannten Ulli als lebensbejahenden, hilfsbereiten und engagierten Mitstreiter, der immer... Weiterlesen


Pressemitteilung: Kinderbetreuung: DIE LINKE kritisiert Bürgermeister

In der vergangenen Woche kündigte die Verwaltung im Finanzausschuss an, dass es eine neue Kalkulation der Elternbeiträge geben wird. In den Sitzungsunterlagen findet sich jedoch kein Hinweis darauf, dass die Kalkulation völlig neu ist. Auch, dass sich daraus eine Verdreifachung der Elternbeiträge ergeben kann, fällt nur auf, wenn man alte und neue... Weiterlesen

Aktuelles aus Oberhavel


Sozialunion nur mit der LINKEN

Der Europaabgeordnete Helmut Scholz reist zur Zeit durch das Land von Termin zu Termin. Er stellt sich Schülerinnen und Schülern, so wie am 16. Mai 2019 im neuen Gymnasium in Glienicke. Anschließend begab er sich zum Podium des Deutschen Gewerkschaftsbundes, um Gewerkschaftsvertretern und Henningsdorfer Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort zu... Weiterlesen


Sebastian Walter zu Gast in Hennigsdorf

Am Dienstag konnten wir in Hennigsdorf den Spitzenkandidat der Partei DIE LINKE zur Landtagswahl, Sebastian Walter, begrüßen. Unser erster Weg führte uns in die Hennigsdorfer Wohnungsbaugesellschaft. Dort wurden uns die Ideen zum Erhalt eines Bestandes an Sozialwohnungen vorgestellt, der sogenannte Hennigsdorfer Weg. Kurz wurde erläutert, wie es... Weiterlesen


Proletarier aller Länder vereinigt euch!

Am 5. Mai hatte die LINKE zum FrühLINKSfest nach Löwenberg eingeladen. Der Karl-Marx Platz war nicht ohne Grund als Ort gewählt. Schließlich hatte der große Philosoph, nach dem dieser Platz benannt ist, an diesem Tag Geburtstag und wäre 201 Jahre alt geworden. „Wir haben bereits im letzten Jahr anlässlich des 200 Geburtstages eine... Weiterlesen


Die Befreiung und die Verantwortung der jungen Generationen

Zum Tag der Befreiung erklärt Landesvorstandsmitglied der LINKEN Brandenburg und Direktkandidat im Wahlkreis 7 für die Landtagswahl, Marco Pavlik: "Heute vor 74 Jahren saßen die Vertreter der Deutschen Wehrmacht in Berlin-Karlshorst und stimmten der bedingungslosen Kapitulation des Faschismus zu, der die halbe Welt in Brand gesteckt und große... Weiterlesen


LINKE Spitzenkandidat*innen stellen Wahlprogramm für den Kreistag vor

Am 29. April 2019 hatten die Spitzenkandidaten der Linken für die Kreistagswahl zur Pressekonferenz eingeladen. Gemeinsam stellten sie die Kernpunkte des Kreiswahl Programms vor. In einem einführenden Statement erläuterten die Kandidat*innen ihre Schwerpunkte für die zukünftige Arbeit im Kreistag Oberhavel. Elke Bär, Lehrerin am Oberstufenzentrum... Weiterlesen