Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Hohen Neuendorf


Bericht zur Stadtverordnetenversammlung am 25.04.2019

Die Tagesordnung der vorletzten Stadtverordnetenversammlung vor der Kommunalwahl war sehr umfangreich, so dass eigentlich schon absehbar war, dass die Behandlung aller Tagesordnungspunkte nicht machbar war. Zu Beginn der Einwohnerfragestunde gab es eine Nachfrage zur beantragten Förderung für unseren Kulturbahnhof aus Bundmitteln. Leider... Weiterlesen


Gedenken zum 74. Jahrestag der Befreiung Hohen Neuendorfs

Um diesen Tag, wie jedes Jahr,  würdevoll zu begehen, treffen wir uns am Sonnabend, den 27. April um 10 Uhr am sowjetischen Ehrenmal in der Schönfließer / Berliner Straße. Es wird eine gemeinsame Veranstaltung mit der Stadt Hohen Neuendorf geben. Danach suchen wir gemeinsam das polnische Ehrenmal, Käthe-Kollwitz/Ecke Helenenstraße, auf. Weiterlesen


Ein Sonntagnachmittag am Frauenpfuhl

Meiner Einladung zum Spaziergang am Frauenpfuhl sind insgesamt 43 Anwohner gefolgt. Ich möchte mich ganz herzlich bedanken, auch für die vielen Anregungen und Hinweise die geäußert wurden. Bei schönem Wetter liefen wir einmal um den Pfuhl, der seit 1990 als flächenhaftes Naturschutzdenkmal mitten in unserer Stadt, auf städtischem Gelände liegt. D... Weiterlesen


Bericht zur Stadtverordnetenversammlung vom 28.03.2019

Bemerkenswert an der SVV vom 28. März 2019 ist die Tatsache, dass diese Sitzung zum ersten Mal direkt aus dem Sitzungssaal des neuen Rathauses per Lifestream in die Wohnzimmer der Einwohner übertragen wurde. Auch im Nachhinein ist es über die Homepage der Stadt möglich, diese Sitzung nochmal am PC zu verfolgen. In der Einwohnerfragestunde wurde... Weiterlesen


Demo gegen die EU-Urheberrechtsreform

Das Internet ist in Gefahr! Was dramatisch klingt, hat einen realen Anlass. Das Europäische Parlament wird in Kürze über die Einführung so genannter Upload-Filter entscheiden. Diese würden jeden Betreiber von Online-Diensten, Netzwerken oder Medienplattformen wie Facebook, Youtube oder auch kleinere Dienste zwingen, automatisiert die hochgeladenen... Weiterlesen

Aktuelles aus Oberhavel


Sozialunion nur mit der LINKEN

Der Europaabgeordnete Helmut Scholz reist zur Zeit durch das Land von Termin zu Termin. Er stellt sich Schülerinnen und Schülern, so wie am 16. Mai 2019 im neuen Gymnasium in Glienicke. Anschließend begab er sich zum Podium des Deutschen Gewerkschaftsbundes, um Gewerkschaftsvertretern und Henningsdorfer Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort zu... Weiterlesen


Sebastian Walter zu Gast in Hennigsdorf

Am Dienstag konnten wir in Hennigsdorf den Spitzenkandidat der Partei DIE LINKE zur Landtagswahl, Sebastian Walter, begrüßen. Unser erster Weg führte uns in die Hennigsdorfer Wohnungsbaugesellschaft. Dort wurden uns die Ideen zum Erhalt eines Bestandes an Sozialwohnungen vorgestellt, der sogenannte Hennigsdorfer Weg. Kurz wurde erläutert, wie es... Weiterlesen


Proletarier aller Länder vereinigt euch!

Am 5. Mai hatte die LINKE zum FrühLINKSfest nach Löwenberg eingeladen. Der Karl-Marx Platz war nicht ohne Grund als Ort gewählt. Schließlich hatte der große Philosoph, nach dem dieser Platz benannt ist, an diesem Tag Geburtstag und wäre 201 Jahre alt geworden. „Wir haben bereits im letzten Jahr anlässlich des 200 Geburtstages eine... Weiterlesen


Die Befreiung und die Verantwortung der jungen Generationen

Zum Tag der Befreiung erklärt Landesvorstandsmitglied der LINKEN Brandenburg und Direktkandidat im Wahlkreis 7 für die Landtagswahl, Marco Pavlik: "Heute vor 74 Jahren saßen die Vertreter der Deutschen Wehrmacht in Berlin-Karlshorst und stimmten der bedingungslosen Kapitulation des Faschismus zu, der die halbe Welt in Brand gesteckt und große... Weiterlesen


LINKE Spitzenkandidat*innen stellen Wahlprogramm für den Kreistag vor

Am 29. April 2019 hatten die Spitzenkandidaten der Linken für die Kreistagswahl zur Pressekonferenz eingeladen. Gemeinsam stellten sie die Kernpunkte des Kreiswahl Programms vor. In einem einführenden Statement erläuterten die Kandidat*innen ihre Schwerpunkte für die zukünftige Arbeit im Kreistag Oberhavel. Elke Bär, Lehrerin am Oberstufenzentrum... Weiterlesen