Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Informationen aus der Partei

Traurige Nachricht

An diesem Wochenende erreichte uns eine sehr traurige Nachricht, die uns zutiefst bestürzt macht: Am Freitag ist unser langjähriger Freund und Genosse Ullrich Richter, der von uns allen immer nur Ulli genannt wurde, plötzlich und unerwartet verstorben. Wir alle kannten Ulli als lebensbejahenden, hilfsbereiten und engagierten Mitstreiter, der immer da war, wenn man seine Hilfe brauchte. Er war... Weiterlesen


Presseerklärung - Schlechte Aussichten für Hohen Neuendorfer

Planungen der Stadtverwaltung in der Kritik In einer öffentlichen Mitgliederversammlung beriet DIE LINKE. über die Entwicklung des Wohnungsbaus in Hohen Neuendorf. Äußerst kritisch bewerteten zahlreiche  Diskussionsteilnehmer_innen die Tatsache, dass eine Kooperationsvereinbarung mit dem Landkreis Oberhavel über die Bildung einer Wohnungsbaugesellschaft, die in gleicher Weise auch mit anderen... Weiterlesen


Presseerklärung - LINKE setzt am Tag der Befreiung mit Nachdruck auf Frieden

Tag der Befreiung „Wenn auch Du in Deutschland sein wirst, dann wird dies ein anderes Deutschland sein, dass dem Hitler-Deutschland, dem wir bald ein Ende bereiten, nicht ähnelt.“ (Oberstleutnant Michail Petrowitsch Elisarow) „Если ты и будешь в Германии, то это будет другая Германия, не похожая на эту, а гитлеровской Германии мы сделаем кончину в ближайшее время.“ (Ст. лейтенант Елизаров... Weiterlesen


Öffentliche Mitgliederversammlung

"Russland hat gewählt - Was können wir von den weiteren sechs Jahren mit Putin erwarten? Vortrag und Diskussion mit Stefan Liebich, Mitglied des Bundestages und außenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. Montag:    07. Mai 2018 Beginn:    19:00 Uhr Historische Mönchmühle Mönchmühlenallee 3 16567 Mühlenbecker Land Wladimir Putin hat am 18. März erwartungsgemäß die... Weiterlesen


Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Genossinnen, liebe Genossen, hiermit laden wir euch recht herzlich zu unserer Mitgliederversammlung             am:    16. April 2018           um:    19:00 Uhr           Ort:     Berliner Straße 35, 16540 Hohen Neuendorf   ein. Wir wollen uns mit dem Thema des Wohnungsbaus in Hohen Neuendorf beschäftigen:   Was ist geplant, welche Wünsche/Bedenken haben wir und mit welchen... Weiterlesen


Die Linke und die Sympathisanten gedachten der Opfer der Reichspogromnacht vom 09. November 1938. Weiterlesen


Inhaltsreiche Podiumsdiskussion mit fünf Bundestagskandidaten

"Der Themenkatalog war umfassend, die Antworten und Reaktionen zu den unterschiedlichsten Schwerpunkten wie bezahlbares und Barriere freies Wohnen, Rentenanpassung, Pflege, Öffentlicher Personen- und Nahverkehr, Asylpolitik u. a. haben deutlich gezeigt, dass eine andere Politik, orientiert an den Bedürfnissen der Mehrheit, in diesem Lande möglich wäre… Aber wie wird die Abstimmung am 24. September... Weiterlesen


Folgende Wahlstände sind geplant:

16. September 2017 - in Hohen Neuendorf vor dem KAUFLAND, ab 10.00 Uhr       - in Bergfelde, vor Norma, ab 10.00 Uhr   20. September 2017  - in Borgsdorf, am S-Bahnhof, ab 15.00 Uhr - in Bergfelde, am S-Bahnhof, ab 15.00 Uhr       22. September 2017  - in Hohen Neuendorf, am S-Bahnhof, ab 15.00 Uhr.  Weiterlesen


Wahlkampfauftakt

Die Basisorganisation der LINKEN organisierte am Weltfriedenstag den Wahlkampfauftakt mit einem Stand an den "Tanzenden Bienen" vor dem S-Bahnhof Hohen Neuendorf. Mit Friedensliedern, der Vorstellung der aussagekräftigen Plakatkampagne zur Bundestagswahl und vielen blauen Luftballons - mit der Friedenstaube - erregten wir die Aufmerksamkeit zahlreicher Bürgerinnen und Bürger. Wir kamen ins... Weiterlesen


Podiumsgespräch mit den Kandidaten zum 19. Bundestag

 "Auf Einladung des Seniorenbeirates stehen am 14. September 2017 die Kandidaten von SPD, Bündnis 90/ Grüne, DIE LINKE, CDU und FDP den Wählerinnen und Wählern Rede und Antwort. Moderiert wird die Veranstaltung durch Claudia Duda vom Oranienburger Generalanzeiger. Unserem Kandidaten Harald Petzold wünschen wir viel Erfolg für die Vorstellung unseres Wahlprogramms.“ Weiterlesen