Informationen aus der Partei
27. Juni 2016

Frieden statt NATO

Die NATO vor dem Warschauer Gipfel – Kritik und Alternativen Rosa-Luxemburg-Stiftung, Münzenbergsaal Franz-Mehring-Platz 1, Berlin Montag, 4. Juli 2016, 18 bis 22 Uhr Die NATO sieht sich selbst als »Friedensbringer« und »Stabilitätsfaktor in Europa«. Tatsächlich führt der Militärpakt Krieg: 1999 gegen Jugoslawien, seit 2001 in Afghanistan, 2011 in Libyen. Die Geheimdienste der NATO-Mitgliedst Mehr...

 
27. Juni 2016

Es geht erneut auf die Strasse gegen TTIP und CETA

Am 17. September 2016 Demonstrationen in sieben Städte  Im Herbst will die EU-Kommission Fakten schaffen und CETA, das Handelsabkommen mit Kanada, unter Dach und Fach bringen. Auch die Verhandlungen um TTIP kommen in die heiße Phase. Deshalb ist es höchste Zeit, unseren Protest weiter zu verstärken. Mit Demonstrationen in mindestens sieben Städten werden wir am Sonnabend, dem 17. September 2 Mehr...

 
21. Juni 2016

"Quelle der Frauen" am Freitag 24. Juni 2016 um 19.00 Uhr in der Kulturwerkstatt

Hier Näheres zum Inhalt: In dem Film "QUELLE DER FRAUEN" wird die (wahre!) Geschichte einer Gemeinschaft von Frauen in einem von Männern dominierten Land mit Humor und Ironie erzählt. Irgendwo in Nordafrika: Seit ewigen Zeiten holen die Frauen in sengender Hitze mühselig das Wasser von einer Quelle an der Spitze eines Berges. Aber auch in das abgeschiedene Dorf halten Moderne und Emanz Mehr...

 
21. Juni 2016 DIE LINKE. Hohen Neuendorf

DIE LINKE Oberhavel - Blick nach vorn gerichtet

Am 11. Juni 2016 wählte DIE LINKE Oberhavel ihre Vertreterinnen und Vertreter, die am 26. November zur Aufstellung der Brandenburgischen Kandidatenliste zur Bundestagswahl 2017 fahren werden. Gerrit Große, Angela Geißler (beide Oranienburg) und Ursel Degner (Hennigsdorf) sowie Enrico Rossius (Oranienburg), Klaus-Dieter Hartung und Lukas Lüdtke (beide Hohen Neuendorf) bekamen dafür die entspre Mehr...